mobiles Musiktheater für Kinder ab 5 Jahre

von Enke Eisenberg (Text) & Trine Franksdatter (Musik)

Schlossfestspiele Marburg 2015

 URAUFFÜHRUNG | 18.Juli 2015 Schloss Marburg

 

 

Das Schlossgespenst Elsbeth feiert seinen 772. Geburtstag. Zum Gespenstertee erwartet es Dr. Ohrwurm, doch der taucht nicht auf. Stattdessen erscheint ein norwegischer Bergtroll! Es ist offensichtlich, dass dieser Troll etwas zu verbergen hat ... Er hat Dr. Ohrwurm entführt und Elsbeth ist entschlossen, ihren Freund zu finden. Mit Hilfe der Kinder überlistet Elsbeth den norwegischen Bergtroll, um Dr. Ohrwurm zu befreien.

 

Diese mobile Produktion führt die Zuschauer an märchenhafte und finstere Orte im und um das Landgrafenschloss. Aufgrund der besonderen Nähe zum Geschehen ist die Zuschauerzahl auf 30 begrenzt. Wir empfehlen festes Schuhwerk!


MUSIK Trine Franksdatter 

TEXT Enke Eisenberg 

REGIE Suse Pfister 

AUSSTATTUNG Thurid Goertz 

ELSBETH, DAS SCHLOSSGESPENST Pamela Heuvelmans

HÅKON, DER BERGTROLL Tilman Birschel 

ERDA ERDKRÖTE, Saxophon Sofia Fuss

DR. OHRWURM Juno 

SPUKFINDER Manfred Brücker

 

 

Karten unter 

 

 

http://musicaeuropa.de/schlossfestspiele/schlossfestspiele2015/SCHLOSSGESPENST.html

 

  • Kinderoper2
  • Kinderoper3
  • Kinderoper4
  • Kinderoper5
  • Kinderoper6
  • Kinderoper7
  • Kinderoper8
  • Kinderoper9