Die Abtrünnigen - Affekte des Alltags

Projektarbeit mit Darstellern des Theater Thikwa Berlin als Teil des Gesamtprojekts Cafe Müller:Camusflage, Gießen.

Premiere: 5.07.2014

Ein Spiel zwischen Annäherung und Isolationszwang.

Jedes erste Wort wird zur Zerreißprobe hinsichtlich der eigenen Ängste und Sehnsüchte.

Ein Café, zwei Menschen und die unüberwindbar scheinende Frage: Wie nehme ich Kontakt auf?

 

Ein szenisches Beatbox - Experiment nach Albert Camus. 

 

Mit Felix Brüning (Thikwa) und Jan-Tage Kühling (ATW)

 

Idee und Konzept: Suse Pfister